Aktuelle Meldungen

leckerer-austausch-schueler-der-bbs-walsrode-und-zeven-sind-in-beauvais-zu-gast„Tausche doch mal eine Brezel gegen das Croissant. Ein Austausch bringt neue Ideen“: Mit diesem Spruch wirbt das Deutsch-Französische Jugendwerk für einen Austausch in der...
mangel-an-auszubildenden-in-der-heilerziehungspflege-projekt-fuer-inklusive-freizeitgestaltung-der-fachschuleÜber Umwege sind die meisten der Schüler im Klassenzimmer bei Berufsschullehrerin Dagmar Zirfas-Steinacker gelandet. Zehn Schülerinnen und ein Schüler befinden sich im zweiten...
oh-einedummel-karikaturen-in-den-bbsWer sich dem Haupteingang der Berufsbildenden Schulen (BbS) Walsrode nähert, sieht das Schild bereits: „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Regelmäßig befassen sich Lehrer und...
projekt-der-achten-klasse-an-obs-walsrode-umgesetzt„So muss Schule immer sein“ – so fiel das Fazit der 16 Schüler aus, die am Projekt „RoboActivity“ teilnahmen. Die Aktion für Jugendliche des Jahrgangs acht wurde vom Leiter der Region...
kathrin-lemler-referiert-in-den-berufsbildenden-schule-in-walsrode-zum-thema-unterstuetzte-kommunikation-im-alltag„Haben Sie gut geschlafen?“ So wendet sich Kathrin Lemler an die Gäste. Ihre Augen strahlen, während sie das Publikum betrachtet. Aber die Stimme, die spricht, kommt aus dem silbernen...

Verwaltungsfachangestellte der Fachrichtung Kommunalverwaltung erledigen Büro- und Verwaltungsarbeiten in Behörden und Institutionen der Kommunen. Sie erarbeiten Verwaltungsvorschriften und -entscheidungen, arbeiten an der Umsetzung von Beschlüssen mit, führen Akten und beraten Bürger/innen.

Verwaltungsfachangestellte der Fachrichtung Kommunalverwaltung arbeiten hauptsächlich bei Gemeinde - und Kreisverwaltungen, Bauämtern, Ordnungsämtern, Gesundheits- oder Kulturämtern. Darüber hinaus werden sie auch in kaufmännischen Bereichen der Wirtschaft tätig.

vgl. www.berufnet.de

Ausbildung

In der Berufsschule werden folgende allgemeinbildende Fächer angeboten:

  •   Deutsch
  •   Englisch
  •   Politik
  •   Sport
  •   Religion

Im 1. Ausbildungsjahr u. a. folgende Inhalte vermittelt:

  •   Öffentliche Verwaltung
  •   Verwaltungsorganisation
  •   Zivilrechtliches Handeln
  •   Haushalts- und Finanzplanung
  •   Rolle des Staates in der Wirtschaft
  •   Verwaltungsverfahren

Vor Ende des 2. Ausbildungsjahres findet eine Zwischenprüfung statt.

Im 2. und 3. Ausbildungsjahr werden beispielsweise folgende Themen behandelt:

  • Gefahrenabwehr
  • Verwaltungsrechtsstreitverfahren
  • Sozialhilferecht
  • Aufgaben öffentlicher Unternehmen
  • Personalwesen
  • Haushaltskontrolle
  • Öffentliches Rechnungswesen
  • Informations- und Kommunikationswesen

Ohne Rassismus mit Courage

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Shoppen und Unterstützen

Online Shoppen und Gutes tun

Mit Erasmus+ ins Ausland

Region des Lernens          

region des lernens

TOP