muffins-mit-gruenkohl-und-bregenwurst-exklusiv-seminar-amerikanisches-gebaeck-im-mittelpunkt-fuer-baecker-azubis„Muffin – ein Gebäck, was noch längst nicht alle Facetten gezeigt hat“: Das einfache, amerikanische Gebäck war das zentrale...
kabarettist-und-sportler-rainer-schmidt-zu-gast-an-den-berufsbildenden-schulen-walsrodeDie zentralen Fragen „Was macht guten Unterricht aus?“ und „Wie reagiere ich im Schulalltag auf die immer größer werdende...
oeffentliche-brotpruefung-in-den-berufsbildenden-schulen-walsrode-gute-ergebnisseDeutschland ist ein Brotland. In keinem anderen Land der Welt ist die Brotvielfalt größer. Deutschland kann mit nahezu 1000...
sophie-leschke-ist-tischlergesellin-mit-besonderem-gespuer-fuer-holz-und-formen-sehr-gut-fuer-das-gesellenstueck-teilnahme-an-wettbewerbenSophie Leschke steht hinter einem kunstvoll gefertigten Esstisch. Mit ihrer zierlichen Figur und einer Körpergröße von 1,66...
nico-carsten-meyer-beginnt-freiwilliges-soziales-jahr-bei-bbs-und-tv-jahnDie Kooperation zwischen den Berufsbildenden Schulen Walsrode und dem TV Jahn Walsrode geht in die fünfte Runde.

Einjährige für Realschüler/-innen

Diese Schulform vermittelt eine berufliche Grundbildung und bei entsprechenden Leistungen kann der erweiterte Sekundarabschluss I erworben werden.

Die einjährige Berufsfachschule – Hauswirtschaft und Pflege –, Schwerpunkt Persönliche Assistenz, soll neben der Erweiterung und Vertiefung der Allgemeinbildung eine pflegerische und hauswirtschaftliche Grundbildung vermitteln. Außerdem dient sie der Orientierung in den verschiedenen pflegerischen und hauswirtschaftlichen Berufen.

Diese einjährige Schulform richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die keine abgeschlossene Berufsausbildung absolviert haben und den Sekundarabschluss I -Realschulabschluss- bzw. einen gleichwertigen Bildungsstand besitzen.

Das Schuljahr in der Höheren Handelsschule dual plus gliedert sich in einen betrieblichen und einen schulischen Teil. Das Betriebspraktikum umfasst zwei Tage pro Woche und dient dem Erwerb fachpraktischer Erfahrungen in kaufmännischen Bereichen. Der Schulunterricht findet an drei Tagen pro Woche statt und dient dem Erwerb fachtheoretischer Kenntnisse und Fertigkeiten in verschiedenen allgemeinen und fachspezifischen Unterrichtsfächern.

Ohne Rassismus mit Courage

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Shoppen und Unterstützen

Online Shoppen und Gutes tun

Mit Erasmus+ ins Ausland

Region des Lernens          

region des lernens

TOP