Urkunde zur Gründung einer Handelsschule

Gründungsurkunde

„Nachdem das Kramer-Amt hieselbst die von dem Herrn Lehrer Otte eingereichten Statuten einer hier zu gründenden Handelsschule genehmigt, auch die Herren Theod. Grütter und Jul. Seckel zu Mitgliedern des Vorstandes gewählt hat, so steht der Eröffnung der Handelsschule selbst als einer Anstalt der Kramer-Gilde nichts mehr im Wege.

Die Mitglieder dieser Gilde werden nunmehr ersucht, ihre Gehülfen und Lehrlinge, soweit nöthig zum Besuche der Schule zu veranlassen und die Namen derjenigen, welche dem Unterrichte anwohnen wollen, hierunter zu verzeichnen.

Walsrode, d. 29. Mai 1865 Der Magistrat"

TOP